Dr. Emken mit Weiterbildungsbefugnis für den Facharzt für Allgemeinmedizin

Sep 23, 2022 | Wichtige Infos

Die Ärztekammer Schleswig-Holstein hat Dr. med. Michael Emken die Weiterbildungsbefugnis für den Facharzt für Allgemeinmedizin nach der neuen Weiterbildungsordnung für 42 Monate erteilt. Damit ist die ärztliche Weiterbildung in unseren Räumlichkeiten auch in den nächsten 3 1/2 Jahren möglich.

Hintergrundinformation für unsere Patientinnen und Patienten

Wer sich bei uns in der Facharzt-Weiterbildung Allgemeinmedizin befindet, ist bereits ein fertiger Arzt/ eine fertige Ärztin mit umfangreichem Wissen und viel Patientenerfahrung.

Die umfassenden Kenntnisse, die ein guter Allgemeinmediziner/ eine gute Allgemeinmedizinerin noch zusätzlich erlangen muss, werden im Rahmen einer kompletten weiteren Ausbildung nach dem abgeschlossenen Medizinstudium vermittelt.

Generell ist die Voraussetzung für den Titel des Facharztes in Deutschland eine mehrjährige Ausbildung, die in der Regel 5 bis 6 Jahre dauert. Diese Dauer verlängert sich entsprechend bei der Arbeit in einem Teilzeitmodell.

Die Facharzt Weiterbildung Allgemeinmedizin dauert insgesamt 60 Monate, die sich wie folgt zusammensetzen:

  • 24 Monate müssen in Allgemeinmedizin in der ambulanten hausärztlichen Versorgung abgeleistet werden
  • 12 Monate müssen im Gebiet Innere Medizin in der stationären Akutversorgung abgeleistet werden
  • 6 Monate müssen in mindestens einem anderen Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung abgeleistet werden
  • Bis zu 18 Monate Weiterbildung können zum Kompetenzerwerb in Gebieten der unmittelbaren Patientenversorgung erfolgen.

Des Weiteren ist ein 80 Stunden Kurs zur Weiterbildung in der psychosomatischen Grundversorgung zu absolvieren.